Die 20 besten & beliebtesten Bürostühle ohne Armlehne

Der Bürostuhl ohne Armlehne schenkt eine größere Bewegungsfreiheit. Mit den Ellbogen unsanft auf die Armlehnen zu stoßen, bleibt schnell als sehr schmerzhaft in Erinnerung. Ein Bürostuhl ohne Armlehne schränkt Deine Arme in ihrer Bewegungsfreiheit nicht ein. Doch welche Eigenschaften zeichnen diese Bürostühle ansonsten aus? Im nachfolgenden Ratgeber findest Du die Antwort auf diese Frage.

Aktualisiert: 17.09.2021. / Affiliate Links* / Bilder von der Amazon Product Advertising API / Preis inkl. Mwst zzgl. Versand / Preisänderung vorbehalten. Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Verkäufen.

- 20%Bürostuhl ohne Armlehne BERLMAN Bürostuhl Schreibtischstuhl mit einstellbare Lordosenstütze und klappbaren Armlehne,...
- 19%Bürostuhl ohne Armlehne HOMCOM Rollhocker Arbeitshocker Drehhocker Bürostuhl höhenverstellbar, PU+Metall, Schwarz, 50...
- 5%Bürostuhl ohne Armlehne Topstar 8550G20 Support SY Drehstuhl, 14 kg, schwarz
Bürostuhl ohne Armlehne Hbada Bürostuhl Drehstuhl Schreibtischstuhl Ergonomische Rückenlehne ohne Armlehnen leicht...
Bürostuhl ohne Armlehne ArtLife Bürostuhl Orlando ergonomisch - Schreibtischstuhl höhenverstellbar mit Armlehnen,...
Bürostuhl ohne Armlehne Vinsetto Massage Bürostuhl Schreibtischstuhl Computerstuhl Drehstuhl Arbeitstuhl mit...
Bürostuhl ohne Armlehne Finoki 2pcs Auto Kopfkissen Nackenkissen KFZ Nackenstützkissen Kopfstütze Kissen für Kopf...
Bürostuhl ohne Armlehne Yaheetech Bürostuhl Schreibtischstuhl ohne Armlehnen Drehstuhl Jugenddrehstuhl mit Rücklehne...
Bürostuhl ohne Armlehne hjh OFFICE 657210 Profi Bürostuhl Porto ECO Stoff/Netz Schwarz Drehstuhl ergonomisch ohne...
Bürostuhl ohne Armlehne Topstar Sitness 20, ergonomischer Sitzhocker, Arbeitshocker, Bürohocker mit Schwingeffekt,...
Bürostuhl ohne Armlehne Topstar OP200G20 Open Point SY, Bürostuhl, Schreibtischstuhl, ergonomisch, Bezug schwarz
Bürostuhl ohne Armlehne DICTAC Bürostuhl (Gray, Samt)
Bürostuhl ohne Armlehne prosedia® Younico Plus 3 – Top Bürostuhl/Schreibtischstuhl – sehr ergonomisch - Made in...
Bürostuhl ohne Armlehne SONGMICS Gamingstuhl, Racing Chair, Schreibtischstuhl mit hoher Rückenlehne, Bürostuhl,...

Was ist ein Bürostuhl ohne Armlehne?

Das Rätsel um den Bürostuhl ohne Armlehne lässt sich bereits durch Blick auf den Namen lösen. Zu diesen Sitzgelegenheiten zählen alle Stühle am Arbeitsplatz die keine Armlehnen aufweisen. Die Unterschiede liegen in anderen Details, wie zum Beispiel der Rückenlehne. Einerseits kann die Lehne sehr niedrig ansetzt sein, andererseits eine Kopfstütze mit einschließen. Eine niedrige Rückenlehne ist eher für das gelegentliche Sitzen geeignet. Verbringst Du einen Großteil des Arbeitstages im Sitzen, ist eine durchgängige Rückenlehne die bessere Wahl. Dadurch kannst Du Dich anlehnen und den Rücken entlasten. Ein Bürostuhl ohne Armlehne zeichnet sich ebenso durch eine erhöhte Bewegungsfreiheit aus. Die nicht vorhandenen seitlichen Armstützen entfallen als Barriere. Hast Du die Armlehnen schon immer als einschränkend empfunden, findest Du in diesen Sitzgelegenheiten eine Ausweichmöglichkeit.

Ergonomische Rückenlehnen helfen Rückenschmerzen vorzubeugen

Nachdem Du die Entscheidung für die Höhe der Rückenlehne getroffen hast, bildet deren Form ein weiteres Auswahlkriterium. Weist die Rückenlehne eine ergonomische Form auf, gelingt es Dir Rückenbeschwerden entgegenzuwirken. Die Ergonomie dient der körpernahen Formung der Rückenlehne für den Bürostuhl ohne Armlehne. Gemeint ist damit das Nachbilden der Form der Wirbelsäule. Während Du Dich anlehnst entstehen somit keine Hohlräume zwischen dem Rücken sowie der Lehne. Um die komplette Wirbelsäule zu unterstützen, ist es hilfreich über eine Lendenwirbelstütze zu verfügen. Für Schmerzen im unteren Rückenbereich bewirken die Stützen eine deutliche Entlastung.

Rollen verhelfen den Stühlen zu noch mehr Beweglichkeit

Ein Bürostuhl ohne Armlehne gewährt Dir nicht nur zu den Seiten eine erhöhte Bewegungsfreiheit. Zwei weitere Merkmale erlauben es Dir das Sitzen als weniger starr zu empfinden. Zunächst umfasst dies alle Drehstühle ohne Armlehnen. Die Drehbarkeit der Sitzfläche kann bei 180° liegen oder sogar 360° umfassen. Die erstgenannte Variante erlaubt Dir eine Drehung von 90° nach links und rechts. Mit der kompletten Drehung einmal um die Achse bist Du oftmals besser beraten. Befindet sich hinter Deinem Schreibtisch ein Schrank oder Regal, ist dieses mit einer Drehung in Reichweite. Die Bewegungsfreiheit erhöht sich auch mithilfe von Rollen. Entscheidest Du Dich für Softrollen bleibt auch der Boden von Kratzern verschont.

Höhenverstellbare Bürostühle bilden eine sinnvolle Investition

Ein Bürostuhl ohne Armlehne muss im Büro noch zusätzliche Eigenschaften aufweisen. Dazu gehört unter anderem die Verstellbarkeit der Sitzhöhe. Mit dieser Eigenschaft hast Du es in der Hand den Sitz optimal auf Deine Körpergröße einzustellen. Das Ausrichten der Sitzhöhe auf den Computermonitor hilft Nackenschmerzen und Verspannungen vorzubeugen. Die meisten Bürostühle sind inzwischen mit nur wenigen Handgriffen verstellbar. Der erforderliche Zeitaufwand ist dadurch ebenfalls als minimal zu bezeichnen. In einem Großraumbüro dient ein höhenverstellbarer Bürostuhl ohne Armlehne zudem dazu weniger Kosten für die Einrichtung investieren zu müssen.

Die Auswahl beinhaltet Stoff- und Lederbezüge

In der Kategorie „Bürostuhl ohne Armlehne“ stehen Dir Bezüge aus Textilien oder Leder zur Auswahl. Stoffbezüge gelten als pflegeleicht ebenso wie einfach in der Reinigung. Wohingegen für die langjährige Nutzung von Lederbezügen mehr Zeit für die Pflege erforderlich ist. Nicht abzusprechen ist Leder dagegen das stilvolle Erscheinungsbild. Legst Du in Deinem Büro Wert auf eine repräsentative Einrichtung, stellt Leder immer eine stilvolle Wahl dar. Textilbezüge punkten dagegen in der Auswahl an Farben, Designs und Mustern. Arbeitest Du in einem kreativen Beruf, erlaubt Dir diese Auswahl Deinen Arbeitsplatz individueller zu gestalten.

Die Kopfstütze ist auch für die Kippfunktion hilfreich

In den zurückliegenden Jahren ist das Thema Komfort für die Herstellung von Bürostühlen immer mehr in den Mittelpunkt gerückt. Für einen Bürostuhl ohne Armlehne kann dies neben Massagefunktionen ebenfalls Kippfunktionen umfassen. Hierbei federt die Rückenlehne leicht nach. Das erhöht wiederum Deine Bewegungsfreiheit im Sitzen und schenkt Dir eine kurze Auszeit beim Blick auf den Bildschirm. Um nicht aus dem Gleichgewicht zu geraten, ist es hilfreich einen Bürostuhl mit Kopfstütze zu bevorzugen. Diese Stützen schließen an die Rückenlehne an. Du musst somit nicht über Armlehnen verfügen, um in einem Bürostuhl über mehr Sitzkomfort zu verfügen.


Mehr Schreibtischstühle